FanReise.ch
Sport - Fanreisen
Holzacherweg 8a
8303 Bassersdorf

E-Mail

KOLUMBIEN - Anden, Regenwald + Wale in Kombi mit Schildkröten-Schutzprojekt


 

COLOMBIA ES UN PARAISO...
 

  

 

ANDEN REGENWALD & BUCKELWALE - 13 TAGE-TOUR

in kombination mit Schildkrötenschutzprojekt

 

Walsaison ist von anfang Juli bis 20. Oktober

Schildkrötenschlüpfen von anfang September bis Januar

 

die Tour ist indivduell ausbau- und anpassbar. Die nachstehende Reise ist ein Vorschlag.

(Man kann z.B. auch "nur" für 5-7 Tage an die Pazifik-Küste zur Walbeobachtung)

 

 

 

Infos über Kolumbien - Einleitung

Kolumbien war während vielen Jahren das best gehütete Geheimnis. Immer noch herrscht ein verzerrtes, durch die Medien verstreutes Bild dieses faszinierenden Landes. Heute öffnet sich das Land der Welt, um bereist und kennengelernt zu werden.
Seine Menschen sind offenherzig, zuvorkommend und fleissig. Ihre Kultur und Traditionen begeistern die Besucher.
Das “castellano” ist die offizielle Sprache Kolumbiens. Es existieren jedoch viele Sprachen und Dialekte der verschiedenen ethnischen Gruppen, 65 indianische und 2 kreolische Sprachen. Auf der Inselgruppe San Andrés und Providencia wird von den Einheimischen englisch gesprochen.
Kolumbien birgt einen Teil des Amazonas, drei Bergketten, Schneeberge, Lagunen, riesige, fruchtbare Ebenen Llanos genannt, Wälder, wunderschöne Strände und seine zwei Ozeane; die Karibik und der Pazifik.
Die Region am Atlantik ist voller Leben und Kontraste, weisse Sandstrände, klares Wasser und reich an Korallen und Rifffischen. Eine farbenprächtige Welt, bereit die Taucher in ihren Bann zu ziehen. Ohne Zweifel ein Genuss für den Liebhaber von Natur, Sonne und Strand. Auf der Pazifikseite finden wir ein komplett andere Welt vor. Riesige tropische Regenwälder, amazonasgleich die Ufer des wilden, geheimnissvollen Pazifiks säumend. Das Gebiet enthält Zonen mit den grössten Niederschlagsmengen der Welt. Die reiche Tier und Pflanzenwelt, Wale, Delfine, Meeresschildkröten, riesige Sardinenschwärme unzählige Vogelarten, Reptilien und die seltenen Pfeilgiftfrösche um nur einen Teil der abundanten Vielfalt zu nennen, machen diese Region zu einem MUSS für den Naturbegeisterten. Die Insel Malpelo wird zu den weltweiten Top Hotspots für Taucher gezählt, speziell für Liebhaber von Grossfischen und Schwärmen. In Malpelo lebt einer der grössten Hammerhaipopulationen der Welt.

Obwohl noch keine genauen und kompletten biologischen Inventare für ganz Kolumbien existieren, so kennt man doch die Verbreitung der Spezies. Kolumbien ist weltweit Nummer zwei in Biodiversität, lediglich knapp übertroffen durch Brasilien. Kolumbien ist Nummer eins in Amphibien, Nummer drei in Reptilien und Nummer fünf in Säugetierarten. Kolumbien besitzt 15% aller Orchideenarten der Welt, einen ausgezeichneten Kaffee, Kohlenproduktion, Esmeralde, Früchte und Blumen.

Bereise Kolumbien und entdecke seine Vielfalt.

 

 

PROGRAMM - ABLAUF

Nach Ihrer Ankunft in Medellin zeigen wir Ihnen die Attraktion dieser modernen und lebendigen Südamerikanischen Andenstadt während einer Stadttour. Die Zeiten Pablo Escobars liegen lange zurück und die Bewohner Medellin, die„Paisas“ sind heute stolz auf Ihre Errungenschaften.Eine Reise durch den Süden des Departementes Antioquia. Wiege der Kaffeeindustrie und Kohlenstoffvorkommen. Die Region ist Protagonist der Kolonisation Antioquias und Heimat der berühmten und traditionellen Kaffeeträger „arrieros“ genannt, das bekannteste Beispiel ist  Juan Valdez. Sie besuchen die mystischen Berge der Westcordillere der Andenregion und entdecken die versteckten Geheimnisse dieser angenehm warmen und fruchtbaren Region. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit ein touristisch unbekanntes und faszinierendes Gebiet Kolumbiens kennenzulernen. Eine spektakuläre Landschaft, archeologische Attraktionen, Indianergemeinschaften, Dörfer mit einer einzigartigen lokalen Architektur und ihren gastfreundlichen Bewohnern. Die Choco Region ist einer der letzten intakten Regenwalder unseres Planeten. Gelegen an der Pazifikküste bietet uns diese einzigartige Region die Gelegenheit während ausgiebiger Wanderungen Pfeilgiftfrösche, Faultiere, Papageien, Tukane und in der entsprechenden Saison Buckelwale und  Meeresschildkrötenbabies beim Schlüpfen und der Rückkehr ins Meer zu beobachten.

 

 


TAG 1 ANKUNFT IN MEDELLIN

 

Sie werden im internationalen Flughafen Jose Maria Córdoba in Rionegro von ihrem deutschsprechenden Reiseleiter abgeholt und zum Hotel Medellín gebracht. Ein Ort im Stil eines Landhauses in einer der besten Zonen Medellins mit zentraler Lage. Übernachtung inkl. Frühstück

Hotel Poblado Campestre, Medellin Kategorie 3*
Gelegen im Sektor Poblado, in einer der exklusivsten Residenzialzonen der Stadt, in der Nähe vom Geschäftszentrum und 5 Minuten Fahrzeit von der Zona Rosa (Ausgehzone). Das Hotel ist umgeben von einer weitlaufigen grünen Zone. 14 Zimmer, jedes mit einer Kapazität von max. 3 Personen. Zimmer: Standard

 

  

 

 


TAG 2  MEDELLIN – VALPARAISO 

 

Nach dem Frühstück werden wir im Hotel abgeholt und verbringen den Morgen mit einer Stadtrundfahrt durch Medellín (1538m).  Mittagessen im Restaurant. Am Nachmittag 3-stündige Fahrt durch eine spektakuläre bergige Landschaft im Privattransport auf der Panamericana Richtung Süden nach Valparaíso (1375m). Es wird zusehends wärmer und angekommen in unserem gemütlichen Hotel im Dorf haben wir Zeit uns zu erfrischen und die Gemeinde zu erkunden.
Zum  Abendessen wird im Hotel grilliert.

Frühstück, Abendessen im Hotel, Mittagessen nicht inbegriffen

 

 

TAG 3 VALPARAISO

 

Morgens Fahrt zu den Indianern Embrera Chami der nahegelegenen Gemeinschaft La Maria. Der lokale Führer zeigt Ihnen  während eines Rundgangs örtliche Pflanzen und Kräuter und deren Verwendung in der Gemeinschaft. Danach wird Ihnen ein traditioneller Tanz präsentiert und ihn einem Workshop lernen Sie Techniken des Indianer –Kunsthandwerks. Der Besuch schliesst ab mit einem traditionellen Mittagessen. Nachmittags Besuch des Indianermuseums in der Gemeinde Valparaíso. Abendessen im Hotel.
Abends fahren wir erneut zur Indianergemeinschaft und wir haben das Privilieg an einer Nachtzeremonie mit den Embrera Indianern teilzunehmen. Dauer ca. 2 Stunden.
Frühstück, Abendessen im Hotel, Mittagessen in der Gemeinschaft.

Hotel Posada del Palmar, Valparaiso
Hotel im Stil eines Landhauses. Finca hotel la Posada del Palmar bietet die folgenden Leistungen:
Einzel-, Doppel- und Dreierzimmer mit Privatbad und Fernseher; Dampfbad; amerikanisches oder örtliches Frühstück (paisa)
Schwimmbad für Erwachsene und Kinder, Jacuzzi mit kaltem Wasser, Zimmer mit Privadbad, Grünzone, Reiten, Restaurant,
ländliches Ambiente, Privatsphäre und Ruhe (Max 45 Gäste)

 

         

 

TAG 4 VALPARAISO  – TAMESIS

 

Wir verlassen unser Hotel und fahren im Privatfahrzeug zur Kaffeefinca La Elisa, 2 km von der Gemeinde Valparaíso enfernt. Nach einem Willkommensgetränk geniessen Sie einen Rundgang durch die Kaffee- und Cardamomofelder, Bäche und Waldgebiete des Landgutes. In der Finca werden Kühe gehalten und die Besucher lernen selber Milchprodukte wie den Quesito Antioqueño (traditioneller Käse aus Antioquia) herzustellen. Mittagessen: Fiambre Antioqueño (Reis, Hackfleisch, Eier, Wurst und geröstete Speckschwarte (Chicharron), Kochbananen) oder Fischgericht (fritierter Fisch, süsser Reis, fritierte Kochbanane, Salat, Avocado)
Souvenirs:
-Eine Kaffeeprobe der Sorte Uribía, hergestellt in der Finca la Elisa.
-Traditioneller Sombrero Antioquias



Nach dem Besuch am späten Nachmittag Fahrt zum Finca Hotel Guacari in Tamesis, Rest des Abends zur freien Verfügung und Abendessen im Hotel. Geniessen sie die spektakuläre Aussicht und gönnen sie sich ein erfrischendes Bad im Pool und einen Gang durch die Sauna. Frühstück, Abendessen im Hotel, Mittagessen in der Kaffeefinca

 

 

 

 

 

Finca hotel Spa, Guacari
Dieser bezaubernde Ort umgeben von einer überschwänglichen Natur und einer exotischen Landschaft, ist wirklich einzigartig.
Sein ländliches und gemütliches Ambiente erlauben den direkten Kontakt mit der Natur.  Abschalten vom Lärm und täglichen Stress ist die Mission Guacaris.
Kapazität fur 14 Personen in 5 Zimmern. Gemeinschaftszonen mit Restaurant, Speisesaal und Aufenthaltsraum. Schwimmbad, Solarium, Dampfbad, Teich zum Fischen, Aussichtsturm mit Hängematten, Tischfussball, Therapieraum, Wanderwege

 

 

 

 

TAG 5 TAMESIS

 

Heute stehen wir früh auf und fahren zur Gemeinde Tamesis (1600m) von wo Sie mit dem örtlichen fachkundigen Führer zur Petroglyphen Wanderung starten. Dies ist eine Route von archeologischem und historischem Interesse die durch eine wunderschönes Tal, entlang von alten prekolumbianischen Steinpfaden und den grössten Orangenfeldern Kolumbiens führt. Das Trekking ist von mittlerem Schwierigkeitsgrad und es werden 12 Steine mit eingravierten Symbolen aus chronologisch verschiedenen Zeitepochen besichtigt. Während der Wanderung werden verschiedene Landschaften und Motive durch den Führer interpretiert und erklärt.


Die Tour wird mit einem erfrischendem Bad im Fluss beendet, also Badezeug nicht vergessen. Dauer ca. 7 Stunden. Am Nachmittag fahren wir zum Ausruhen zurück in das Finca Hotel Guacari, wo nach Wunsch eine SPA Behandlung (nicht inbegriffen) oder eine Sauna Sitzung durchgeführt werden kann. Frühstück, Abendessen im Hotel, Mittagessen in Bauernhaus

 

 

 

 

TAG 6 TAMESIS – PINTADA  – MEDELLIN

Hotel Check out und Abfahrt vom Finca Hotel Guacari zur  Gemeinde Pintada (600m) am Fluss Cauca, von wo wir im Motorboot zu einer 3 stündigen Fahrt entlang des Flusses  losfahren. Wir geniessen die malerische grüne Landschaft mit den anliegenden Bauernhäusern und schliessen die Hinfahrt mit einem Besuch der Goldwäscher in Puente Iglesias ab. Hier wird zu Mittag gegessen und am Nachmittag gehts zurück nach Medellin. Unterkunft in Medellin. Frühstück im Hotel, Mittagessen nicht inbegriffen

 



 

 

 

 

TAG 7 FLUG MEDELLIN - BAHIA SOLANO; KOLUMBIANISCHER PAZIFIK

 

Nach dem Frühstück gehts los mit dem PW oder Bus zu Medellins nationalem Flughafen Olaya Herrera. Anschliessender Flug nach Bahia  Solano im kolumbianischen Pazifik wo bereits ein Jeep auf  wartet und uns zur Lodge bringt. Nach der Ankunft erhalten Sie eine Einführungsinformation und werden anschliessend zu ihrer Cabaña (Ferienhütte) gebracht. Danach Mittagessen und Nachmittag zur freien Verfügung. Lassen Sie sich verzaubern von der üppigen Natur und dem weitläufigen Pazifikstrand.



 

El Almejal, Bahia Solano
DER ALMEJAL ist eine preisgekrönte Ecolodge ausgestattet mit 12 unabhängigen Ferienhütten, Cabañas genannt. Jede Cabaña ist  mit privatem Bad, zwei Zimmern und Terrasse ausgestattet, umgegeben mit Grünflächen der gebürtigen Pflanzenwelt und mit natürlichem Schwimmbecken.  
Die Garten ziehen viele Schmetterlings- und Vogelarten an, die Ihrem natürlichen Habitat beobachtet werden konnen.
Der Lodge befindet sich zwischen dem tropischen Regenwald und einem 2-Km-langen Sandstrand el Almejal genannt.

 

  

 

 

 

 

TAG 8 WALBEOBACHTUNGEN

 

Nach dem Frühstück beginnt ein Rundgang und Sie lernen das Meereschildkröten Schutzprojekt und den organischen Garten kennen. Aufstieg zum Naturreservat und auf 30 Meter wird ein Aussichtspunkt mit einem wunderbaren Ausblick erreicht. Danach treten Sie ein in den Regenwald und erhalten interessante Informationen zu Tier- und Pflanzenwelt. Zurück zur Lodge und Mittagessen.
Der Nachmittag ist zur freien Verfügung, Zeit das Meer zu geniessen. Optional: Klettern und Rapel auf gigantischen Bäumen, Preis  11€


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TAG 9 NATURRESERVAT EL ALMEJAL

 

Nach dem Frühstück Ausfahrt zu den Buckelwalen. Von September bis Ende Oktober lernen wir auf einem Rundgang das Meeresschildkröten Schutzprojekt kennen. Nach der Walbesichtigung wird der organischen Garten besucht. Aufstieg zum Naturreservat und auf 30 Meter wird ein Aussichtspunkt mit einem wunderbaren Ausblick erreicht.
Danach treten Sie ein in den Regenwald und erhalten interessante Informationen zu Tier- und Pflanzenwelt. Zurück zur Lodge und Mittagessen.
Der Nachmittag ist zur freien Verfügung, Zeit das Meer zu geniessen.
Optional: Klettern und Rapel auf gigantischen Bäumen, Preis  11€  15US$

 

 

 

TAG 10 CASCADA DEL TIGRE (TIGER WASSERFALL)

 

Walbeobachtung morgens. Danach 15 minuten Bootsfahrt zu einem unberührten Strand mit einem Wasserfall und Bademöglichkeit. Die Sportlichen können den Wasserfall hochklettern und weitere Badestellen finden. Bei Ebbe kann dem Strand entlang spaziert werden, und es besteht Zugang zu einem weiteren Wasserfall und einer spektakulären Höhle mit Fledermäusen.

 

 

TAG 11 KANU IM FLUSS TUNDO

 

Walbeobachtung morgens und danach gehts zu Fuss bis zum Ufer des Flusses Valle wo die Kanus bestiegen werden. Es wird gemütlich flussaufwarts gepaddelt und in den Fluss Tundo abgezwiegen; Zeit die Mangroven und den Regenwald zu bestaunen. Es können Tukane, Papageien, Schmetterlinge und eine grosse Vielfalt an Orchideen und Bromelien beobachtet werden. Am Ende der Kanufahrt bleibt Zeit, ein erfrischendes Bad im klaren Flusswasser zu nehmen.


 

 

 

 

TAG 12 NATIONALPARK UTRIA

 

Nach dem Frühstück, Walbeobachtung und anschliessende Fahrt mit  dem Motorbook 40 Minuten entlang derKüste zum Nationalpark Utria. Eine Bucht umrundet von Hügeln und tropischem Regenwald. Im Sitz der Nationalparksverwaltung wird die Eintrittgebühr bezahlt und anschliessend erhalten Sie Informationen zur Biologie des Parkes. Anschliessend steht Zeit zum Schnorcheln, Baden und ein Spaziergang durch die Mangrovenwälder zur Verfügung.  Auf dem Rückweg Besuch eines weissen Sandstrandes des Nationalparkes.
Optional: Miete von Masken, Preis 5€  por Person und Tag

 

 

 


TAG 13 RÜCKKEHR NACH MEDELLIN UND RÜCKFLUG

 

Nach dem Frühstück Jeeptransport zum Flughafen Bahia Solano und anschliessender Flug nach Medellin Olaya Herrera. Zeit zum Einkaufen in Medellin. Privattransport zum internationalen Flughafen in Rionegro Jose Maria Cordoba.




Inbegriffen:
- Privatfahrzeug während der ganzen Tour in den Anden
- Durchgehende deutschsprechende Reiseleitung unterstützt durch örtliche Spezialreiseleitung in Tamesis, Valparaiso und Bahia Solano
- 1 Nacht im Hotel Campestre Poblado 3* mit Frühstück
- 2 Nächte im Hotel Posada del Palmar in Valparaíso mit Frühstück und Abendessen
- 2 Nächte im Landhotel Spa Guacari in Tamesis mit Frühstück und Abendessen
- 6 Nächte in Bahia Solano, Naturreservat El Almejal, alle Mahlzeiten inbegriffen, erster Tag Mittag- und Abendessen, letzter Tag  Frühstück, Unterkunft in alleinstehenden Cabañas mit Privatbad
- Ausflüge wie im Programm beschrieben.
- Alle Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
- Nationaler Flug, Medellin Olaya Herrera – Bahia Solano – Medellin Olaya Herrera
- Ausflüge gemäss gewählten Tagen in Bahia Solano
- CD der Wale
- Vortrag über Wale
- Hotelversicherung

 


Nicht inbegriffen:
- Mittagessen am zweiten Tag in Medellín, Mittagessen am Tag 6 in Puente iglesias, Mittagessen am letzten Tag in Medellin (hängt vom Abflug ab)
- persönliche Ausgaben und Trinkgeld
- Internationale Flüge
- Flughafentaxe in Bahía Solano (ca. 3 Euro)
- Eintritt in den Nationalpark UTRIA (ca. 8 Euro)
- Unvorhergesehene Ausgaben und im Programm nicht erwähnte Leistungen, Trinkgeld


OPTIONAL:
-Ausweitung der Excursion im Indianerreservat auf eine 4 stundige Wanderung durch Primarwald (Schwierigkeitsgrad 4)
-In Tamesis anstelle der Petroglyphenwanderung oder an einem Zusatztag können mit Pferden die Gegend, Dörfer,Felder und  Bauernhäuser besucht werden, Dauer 4 bis 5 Stunden, oder die Wanderung “die Wasserroute”, empfohlen für gute, trainierte Wanderer und Naturliebhaber,  Dauer ca. 7 Stunden. Die Route zeichnet sich durch reizvolle Landschaften, Primärwald und viel Kontakt mit Wasser (Bachdurchquerungen) aus.
-In Tamesis anstelle der Petroglyphenwanderung oder an einem Zusatztag kann für erfahrene Abenteuersportler ein Abseilen vom Wasserfall zwischen 65m und 105m Höhe organisiert werden.
-Zusatztag mit Besuch der Gemeinde Jericho, eines der architektonisch schönsten Dörfer des Departements Antioquia. Geführte Tour mit örtlichem Guide. Dauer 3 bis 4 Stunden.
-Verbindung der Tour mit der Kaffeezone (Pintada – Caldas)
-Zusatzübernachtung in Medellin oder Ostantioquia in Finca Hotel am Ende der Tour
-Zusatztouren in Ostantioquia, Besichtigung der wichtigsten Gemeinden mit den traditionellen Handwerkkünsten und Blumenproduktion


EMPFEHLUNGEN:
-Bei Einreise mindestens 6 Monate gültiger Reisepass
-Leichte Kleidung für warmes Klima und zum Wechseln nach den Aktivitäten (26 bis 32 Grad Celsius)
-Badezeug
-Sonnencreme
-Mückenschutzmittel
-Hut, Sonnenschutz
-Wasserverträgliches Schuhwerk mit gutem Griff
-Bargeld in Kolumbianischen Pesos für nicht inbegriffene Mahlzeiten und persönliche Auslagen
 (Wechselstuben Dollar – Pesos in Medellin, Bankautomaten für alle gängigen Kredit- und Debitkarten in Medellín)
-Tetanus- und Gelbfieberimpfung mindestens 10 Tage vor der Abreise
-Leichte Kleidung aus Baumwolle, langärmelige Shirts, Regenschutz, Badekleid, Anti Mückenmittel (oder wenn Sie bevorzugen nehmen sie 15 Tage vor der Abreise
 Tiamina zur Vorbeugung von Allergien gegen Insektensticke), Taschenlampe mit Batterien (wenn möglich  Wiederaufladbare)
-Reisegepäck ist limitiert, 15 kg + 5 kg Handgepäck, wir empfehlen leichte Gegenstände wie    
-Kleider als Handgepäck in einem Rucksack mitzubringen und allfällige Ausrüstung im Reisegepäck zu transportieren. Es kann Gepäck in Medellin belassen werden.


 WIR ERLAUBEN UNS, AUF ANDERE HOTELE DER GLEICHEN KATEGORIE ZU WECHSELN SOLLTE DIE ERWÄHNTEN HOTELS AUSBEBUCHT SEIN.


 

 

 

Die Flüge nach Kolumbien organisiere ich Ihnen selbstverständlich gerne dazu -

jeweils zu aktuellen Tages-Preisen auf der Airline mit den besten Preisen oder nach Ihren Wünschen.

 

Anfrage für ein Kolumbien-Abenteuer-Trip


Bitte bei einer Anfrage folgende Angaben machen:

Name, Vorname (gem. Reisepass) sowie Adresse inkl. email + Natel

Reisedaten (Abflugsdatum ab Heimatflughafen / Datum der Ankunft Heimatflughafen)

Anzahl Personen

gewünschtes Programm

 

 

 

 

 


Homepage-Coiffeur Version 3.04 by inpuls.ch on mooh.ch